Mittwoch, 14. November 2012

Omelett

Ich liebe Omelett gerade nach dem Sport.

Nachdem Bodypump gab es also heute Omelett, ich hatte noch Tomaten und geriebenen Käse da und Basilikum-Pesto. Vom Pesto hab ich einfach einen Teelöffel beim verquirlen der Eier dazugegeben.
Tomaten und Käse hinterher auf das gestockte Ei, bis der Käse zerlaufen war.
Ich war ja etwas verunsicherert ob das mit dem Pesto schmeckt, aber das war richtig lecker.
Kann ich nur empfehlen.

Kommentare:

  1. yummie... Omelett! Mag ich auch gern...

    Ich wollte noch einmal kurz auf deinen Bilderblog, aber ich hab mir die URL nicht gespeichert. Magst du sie mir mal schicken, damit ich sie speichern kann? In der eMail steht sie nicht drin.
    Ach ja: mein Blog müsste ab sofort lesbar sein. Evtl. kann es sein, dass du meinen Blog kurz aus deiner Leseliste löschen und ihn dann neu hinzufügen musst, damit es klappt. Einfach mal ausprobieren. Kannst du mir kurz berichten, ob es geht?

    Lieben Gruß - Gretchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja super jetzt klappt es!

      Hiernochmal die URL:
      http://in-bild-und-farbe.blogspot.de

      Löschen
  2. Auf die Idee mit dem Pesto wäre ich niemals gekommen. Genial!

    Hier noch meine Antwort auf deinen Post in meinem Blog:
    Horror klingt nicht allzu positiv. Tolle Erkenntnis, ich weiß... ^^

    Das ist eine total gute Idee. Aber bei uns ist es leider so, dass ich meine Familie maximal 2 Mal im Jahr sehe. Weihnachten ist ein Mal davon. Da kann ich auf gar keinen Fall nicht hin.

    Liebe Grüße! :*

    AntwortenLöschen